Alfredo Barsuglia “Regalleuchtenstuhl”

Ausstellung 9. März bis 26. April 2012

Das schwebende Regal ist nur eines von mehreren Rauminterventionen, die Alfredo Barsuglia für seine Ausstellung „Regalleuchtenstuhl“ in den Räumlichkeiten des ip.forums entwickelte und produzierte. Seiner konzeptuellen Überlegung nach möchte er mit Irritationen arbeiten, um seine gezeigten Kunstwerke von der bloßen Bürodekoration zu lösen. So entstand eine überraschende und ungewöhnliche Präsentation, die noch bis 26. April besichtigt werden kann.
Alfredo Barsuglia, 1980 in Graz geboren, lebt und arbeitet in Wien. Seine im Loungebereich des ip.forums befindliche Wandarbeit „Another room“ (Enthance your beauty at home) entstand 2009.